Bringen Sie Ihre Botschaft "unters Volk"

01.12.2020

Rosskur für eine müde Demokratie

Am Ende fehlte nicht viel und die USA wäre die nächsten Jahre ins Chaos geschlittert. [Mehr lesen…]

Tim Behrensmeier - 11:58:28 @ Grundgesetz im Gespräch

27.11.2020

Vom Wesen der Demokratie und einem fragwürdigen Urteil zur Volksverhetzung

Wir leben inmitten einer Empörungsgesellschaft. [Mehr lesen…]

Tim Behrensmeier - 12:29:57 @ Grundgesetz im Gespräch

06.11.2020

Liebe evangelikale Trumpwähler der USA,

ehrlich- ich mag Euch. [Mehr lesen…]

Tim Behrensmeier - 13:09:08 @ Grundgesetz im Gespräch

03.11.2020

Die offenen Wunden des Islam und des Westens

Dresden, Paris, Avignon, Nizza, gestern Wien,…Die Liste der Anschlagsorte islamischen Terrors verlängert sich. [Mehr lesen…]

Tim Behrensmeier - 15:23:55 @ Grundgesetz im Gespräch

27.10.2020

Der Rechtsstaat auf dünnem Eis oder von der Notwendigkeit der Grundgesetzausstellung

In Frankreich wird ein Lehrer kaltblütig von einem Islamisten ermordet. [Mehr lesen…]

Tim Behrensmeier - 13:39:20 @ Grundgesetz im Gespräch

19.08.2020

Von der Demut eines Sportmediziners und des Grundgesetzes

Es war eine eher beiläufige Entdeckung bei der gestrigen Sendung von Markus Lanz: Herr Müller-Wohlfahrt, ehemaliger Mannschaftsarzt von Bayern München und der Nationalmannschaft lüftet auf Nachfrage ein über Jahrzehnte gehütetes Geheimnis: Bevor er einen Spitzensportler auf mögliche Muskelverletzungen untersucht, schließt er die Augen und betet. [Mehr lesen…]

Tim Behrensmeier - 12:15:48 @ Grundgesetz im Gespräch

03.08.2020

Wahlrecht mit 16 Jahren?

Es ist nicht immer einfach, inmitten einer Empörungsgesellschaft einen Standpunkt zu vertreten, den das Gegenüber schnell als persönliche Beleidigung auffasst, auch wenn das gar nicht beabsichtigt ist. [Mehr lesen…]

Tim Behrensmeier - 12:39:34 @ Grundgesetz im Gespräch

20.07.2020

Integration als Bringschuld und die klare Weisung des Grundgesetzes

Es ist wieder passiert- Auf die Stuttgarter Krawallnacht vom 21. [Mehr lesen…]

Tim Behrensmeier - 13:14:37 @ Grundgesetz im Gespräch

17.06.2020

Muss die “Rasse” (Art.3 Abs. 3) aus dem Grundgesetz?

Angesichts der aktuellen Rassismusdebatte plädieren verschiedene Politiker für eine Änderung des Wortes “Rassismus” im Artikel 3, Absatz 3 des Grundgesetzes. [Mehr lesen…]

Tim Behrensmeier - 10:40:21 @ Grundgesetz im Gespräch

27.05.2020

Wie viel Jesus steckt im Grundgesetz?

Eine recht banale und zunächst mal sehr abstrakte Frage, schließlich liegt allein die zeitliche Trennung des Wanderpredigers zur Geburtsstunde unserer Verfassung bei nahezu 2000 Jahren. [Mehr lesen…]

Tim Behrensmeier - 16:59:15 @ Grundgesetz im Gespräch

03.05.2020

Brauchen wir einen stärkeren Staat?

„l’état c’est moi,“ oder auch „der Staat, dass bin ich“. [Mehr lesen…]

Tim Behrensmeier - 19:07:31 @ Grundgesetz im Gespräch

Alle Menschen sind gleich- und Fußballer sind ein bisschen gleicher…

Paradox in besonderer Weise ist dieser Tage die Diskussion um eine Widereröffnung der Bundesliga. [Mehr lesen…]

Tim Behrensmeier - 13:53:02 @ Grundgesetz im Gespräch

28.04.2020

Vom Totentanz der Ungeduldsjünger und der Harmonie unserer Grundrechte

Wir waren in der einmaligen Lage, bestimmen zu können, auf welchem Niveau wir lernen müssen, mit dem Virus zu leben. [Mehr lesen…]

Tim Behrensmeier - 10:26:14 @ Grundgesetz im Gespräch

23.04.2020

JUCHU- WIR LOCKERN….kurzer Gedankensplitter zum aktuellen Öffnungsgeschehen…

Läden unter 800 Quadratmetern werden geöffnet = 1000 Tote mehr
Läden über 800 Quadratmetern werden geöffnet = 2000 Tote mehr
Innenstädte und Einkaufszentren werden geöffnet= 4000 Tote mehr
Kinderspielplätze und Parkanlagen werden geöffnet = 8000 Tote mehr
Gastronomie und Biergärten werden geöffnet = 16000 Tote mehr
Kirchen und Moscheen werden geöffnet = 32000 Tote mehr                         natürlich alles mit “strengen” Hygienemaßnahmen. [Mehr lesen…]

Tim Behrensmeier - 11:31:20 @ Grundgesetz im Gespräch

22.04.2020

Zur Kasse bitte!

Corona-Sonderabgabe für Reiche und die soziale Gerechtigkeit
“Macht dann 600.000 Euro für den gebeutelten Staatshaushalt- zahlbar in 3 Jahresraten.”
So könnte es demnächst den Reichen im Lande an den Kragen gehen, wenn es nach einer Überlegung des wissenschaftlichen Dienstes des Bundestages geht. [Mehr lesen…]

Tim Behrensmeier - 17:14:10 @ Grundgesetz im Gespräch